Imker-Anfängerschulung im Westerwald

03. März 2020

Der Kreisimkerverein Oberwesterwald wird in Zusammenarbeit mit dem Imkerverband Nassau auch im Jahr 2020 wieder eine Anfängerschulung für Interessierte anbieten. Der Kurs ist so aufgebaut, dass keine Vorkenntnisse erforderlich sind, aber auch Teilnehmer mit Vorkenntnissen von den Kursen profitieren. Die Vermittlung der modernen Bienenhaltung erfolgt auf Basis der biologischen und theoretischen Grundlagen sowie durch die praktische Arbeit am Bienenvolk.

Der Kurs ist so konzipiert, dass an 8 Kurstagen – dem Entwicklungsschritt der Bienen folgend – theoretische Grundkenntnisse und elementare praktische Unterweisungen stattfinden. Als Referenten stehen Imkermeister Martin Nengel und Dr. rer. nat. Ine Schmale zur Verfügung. Die Schulungsabende werden dienstags von 18 bis 21 Uhr in 56472 Dreisbach abgehalten. An Terminen werden voraussichtlich der 3.3./17.3./31.3./28.4./16.6./23.6./ 18.8. und 8.9. belegt. Der Lehrgang ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Da die Anzahl der Teilnehmer begrenzt ist, bitten wir darum, sich nur bei wirklichem Interesse und Verfügbarkeit an allen Kurstagen auf die Plätze zu bewerben. Wir erleben es immer wieder, dass interessierte Imker nicht aufgenommen werden können, aber am Ende Platz gewesen wäre, da ein Teil der Kursteilnehmer nur wenige Termine wahrgenommen hat. Hier bitten wir um Ihre Rücksichtnahme.

Für die verbindliche Anmeldung bitte dieses Formular zur Anmeldung verwenden:

Anmeldeformular Anfängerkurs 2020