Kreisimkerverband Oberwesterwald

Kontakt
Website:www.westerwaldimker.de
Adresse:Ringstraße 18
57628 Marzhausen
E-Mail:hg_mohr@online.de
1. Vorsitzender:Hans-Günter Mohr
2. Vorsitzender:Martina Kapp

Neuigkeiten

Kreisimkerverband Oberwesterwald fördert die Teilnahme an der Honigprämierung

Die Teilnahme an der jährlich stattfindenden Honigprämierung bietet dem Imker eine Möglichkeit seinen Honig neutral nach vorgegebenen Kriterien bewerten zu lassen. Als Standarduntersuchung werden Wassergehalt und Invertaseaktivität im Labor des FBI in Mayen bestimmt. Zudem findet eine sensorische Prüfung und eine Wertung der Präsentation der eingereichten Proben statt. Auf Wunsch kann auch eine Pollenanalyse durchgeführt werden. Dadurch erhält der Imker Hinweise auf die besuchten Trachtpflanzen und eine Hilfe bei der Benennung der Sortenbezeichnung des Honigs.

Für Neuimker kann die Teilnahme an Honigprämierung besonders aufschlussreich sein. Als Belohnung für die erfolgreiche Teilnahme werden Medaillen und Urkunden überreicht die durchaus zur Verkaufsförderung beitragen.

Der Kreisimkerverband fördert die Teilnehmer aus dem Oberwesterwald durch zwei gemeinsame Vorbereitungsabende. Dabei stehen am 05.07. und am 16.08. erfahrene Prüfer zur Seite um ein optimales Teilnahmeergebnis zu erreichen. Jeweils ab 19.00 Uhr ist Beginn der Vorbereitungsabende im Gasthaus Christian in Stockum-Püschen. Zusätzlich kann die Teilnahme an der Prämierung mit 20 Euro gefördert werden. Dazu ist es notwendig eine Kopie der Anmeldebestätigung, welche durch den Imkerverband Rheinland e.V. versandt wird, an den Kreisimkerverband zu senden.

 

Die Checkliste finden sie hier.