Versicherungsschutz

Der Imkerverein vor Ort bietet nicht nur ein geselliges Beisammensein und Hilfestellung bei allen Fragen zur Imkerei. Als Vereinsmitglied hat man über den Imkerverband Nassau beim Deutschen Imkerbund auch einen umfassenden Versicherungsschutz.

 

Als Vereinsmitglied ist man für folgende Bereiche versichert:
1.) Unfälle
2.) Sachschäden
3.) Diebstahl

 

Die Versicherungsbeiträge an den Imkerverband Nassau teilen sich für jeden Imker wie folgt auf:

 Imker-Globalversicherung  9,11 € / Jahr
 Imker-Unfallversicherung  0,30 € / Jahr
 Imker-Rechtsschutzversicherung  1,49 € / Jahr

 

Verhalten im Schadenfall:
Jeder Schaden ist innerhalb von drei Tagen zu melden.
Jeder Schaden muss besichtigt werden, in der Regel durch den Vereinsvorsitzenden.
Durch den Vereinsvorsitzende ist ein Schadengutachten zu erstellen.
Bei Verdacht einer strafbaren Handlung und bei Feurschäden ist immer eine Anzeige bei der Polizei erforderlich.

 

Formulare für die Schadenanzeige sind über die Vereinsvorsitzenden erhältlich. Nähere Einzelheiten sind über den nachfolgenden Link direkt bei der zuständigen Versicherungsgesellschaft abrufbar:

Gaede & Glauerdt Assecuradeur GmbH & Co. KG
Herrengraben 3
20459 Hamburg
www.imkerversicherung.de

Ansprechpartner:
Frau Claudia Leiß,
Tel. +49 (40) 37653-0
claudialeiss@gaedeglauerdt.de

Herr Arno Martinsen, Tel. +49 (40) 37653-321
arnomartinsen@gaedeglauerdt.de